Archiv für den Monat: November 2015

Siegener Forum

In der Straßenflucht das Wohnhaus von Tillmann Güthing und Familie
In der Straßenflucht das Wohnhaus von Tillmann Güthing und seiner Familie

Dr. Bernd D. Plaum, Freudenberg:

Tillmann Güthing, Eiserfeld (1806-1875) – Kaufmann, Gewerke und Lokalpolitiker

Die Identifikationsmuster „der“ Siegerländer Bevölkerung orientieren sich beinahe stereotyp an Chiffren wie Bergbau, Hauberg oder Montanindustrie. Aber gibt es „den“ Siegerländer überhaupt? Ausnahmen scheinen auch hier die Regel zu bestätigen, wie der Historiker Dr. Bernd D. Plaum in seinem Vortrag am 3. Dezember 2015, um 18.30 Uhr im Siegener KrönchenCenter, ausführen wird.

Im Vordergrund seiner Untersuchung steht der Eiserfelder Kaufmann, Gewerke und Kommunalpolitiker Tillmann Güthing (1806-1875), dessen bruchstückhaft überlieferter Werdegang und Wirkungskreis im Lichte geschichtswissenschaftlicher Themen neu vermessen und bewertet wird. Siegener Forum weiterlesen

Siegener Forum

11 Pressebild Weiß._klein
Porträt von F.W.A. Diesterweg (1890-1866). Vorlage: Stadtarchiv Siegen

Prof. Dr. Gabriele Weiß, Universität Siegen

Diesterwegs Popularisierung – Zum 225. Geburtstag des Siegener Pädagogen

Einem wenig beachteten Jubiläum des laufenden Jahres widmet sich das Siegener Forum in der nächsten Ausgabe seiner Vortragsreihe am kommenden Donnerstag, den 19. November 2015, um 18.30 Uhr im KrönchenCenter. Am 29. Oktober 1790 – also vor 225 Jahren – wurde Friedrich Adolph Wilhelm Diesterweg in Siegen geboren. Aus diesem Anlass wird Frau Professor Dr. Gabriele Weiß sich mit der Popularisierung Diesterwegs in Vergangenheit und Gegenwart auseinandersetzen. Siegener Forum weiterlesen