Archiv für den Monat: März 2015

Siegener Forum

Autor Achim Heinz an seinem Arbeitsplatz im Bergbaumuseum Sassenroth
Autor Achim Heinz an seinem Arbeitsplatz im Bergbaumuseum Sassenroth

Achim Heinz, Neunkirchen:

Lesung aus seinem Roman „Tagesbrüche“

Siegener Forum einmal ganz anders: Statt geschichtlicher Fakten werden im Siegener KrönchenCenter fiktive Geschichten geboten. Am Donnerstag, 16. April um 18.30 Uhr, wird die beliebte Vortragsreihe zur regionalen Geschichte mit einer Lesung aus dem Roman „Tagesbrüche“ von Achim Heinz fortgesetzt.

Ende des 19. Jahrhunderts. Tief unter der Erde arbeitet der 17jährige Joseph. Dort ist er Tag für Tag mit dem Grubenpferd Max in einer Eisenerzgrube unterwegs. Bei einem Grubenunglück bewährt der Pferdejunge sich. Bald ist er dort unten in geheimer Mission unterwegs. Doch was treibt der unheimliche Bergmann Hugo bei seinen nächtlichen Ausflügen, für die er sogar nüchtern bleibt? Siegener Forum weiterlesen

Siegener Forum

Ansicht von Obersdorf
Ansichtskarte von Obersdorf (ca. 1925) Blick vom Marienhain Richtung Eisern (Repro Gerhard W. Göbel)

Dr. Gerhard W. Göbel, Brachbach:

Obersdorf – Vom Wachsen eines Dorfes im 18. und 19. Jahrhundert

Mit einem Beitrag zur dörflichen Entwicklung im Siegerland wird die Veranstaltungsreihe „Siegener Forum“ am Donnerstag den 19. März im KrönchenCenter fortgesetzt. Dr. Gerhard W. Göbel wird dann über Zusammenhänge zwischen industrieller Entwicklung und Bevölkerungswachstum am Beispiel der Gemeinde Obersdorf sprechen. Siegener Forum weiterlesen